Cordes & Graefe Schnittstelle

 


<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Zusatzmodule > Schnittstellen >

Cordes & Graefe Schnittstelle

 


 

zus_cg

 

Die SHK-Großhändlergruppe Cordes & Graefe stellt mit dem System "CG-Online" ihren Kunden ein sehr interessantes Internetangebot zur Verfügung. Handwerker können rund um die Uhr über das Internet sowohl Stammdaten als auch Bewegungsdaten austauschen. Kundenspezifisch können die aktuellen Nettopreise abgerufen werden. DATANORM-Artikel- und Preispflegedateien stehen zum Download bereit. Besonders die Funktionen für die Bewegungsdaten (Bestellung, Rechnung) bieten große praktische Vorteile.

HANDICRAFT unterstützt mit der CG-Schnittstelle dieses System in beiden Richtungen. Bestellungen, die Sie mit dem HANDICRAFT-Angebot-Rechnungsprogramm geschrieben haben, können konvertiert und online an G&C gesendet werden.

In umgekehrter Richtung lassen sich die Rechnungen des Großhändlers aus dem Internet herunterladen und automatisch auf die Baustelle und das Lager verbuchen. Die Internetseiten von Cordes & Graefe bieten auch jederzeit Übersicht über die eigenen Aufträge, offenen Posten, uvm.

Eine Bestellung zu einem Angebot an Ihren Großhändler versenden Sie zum Beispiel in folgenden Schritten:

 

Bestellung vorbereiten

Laden Sie im Angebot-/Rechnungsprogramm die entsprechende Angebotsdatei und wählen Sie dann die Funktion Material / Bestellung vorbereiten. Damit werden aus den Positionen des Angebots alle Artikel herausgesucht und zur weiteren Verwendung in einer Temporärdatei gespeichert.

 

Bestellung erzeugen

In der Cordes&Graefe-Schnittstelle wählen Sie danach die Funktion Bestellung erzeugen. Dieser Schritt sucht aus den Artikeln der Angebotsdatei die C&G-Artikeln heraus und erstellt davon eine Bestell-Datei im C&G-Format. Diese Datei werden Sie in den folgenden Schritten an CG-Online versenden.

Bestell-Dateien werden im angegebenen Export-Pfad gespeichert. Der Dateiname baut sich folgendermaßen auf:

Axxxxxxx.nnn

A

konstant

 

xxxxxxx

Datum in der Form JJJMMTT, z.B. 03.04.17=0170403

 

nnn

fortlaufende Nummer

 

Internetverbindung herstellen

Der Menüpunkt Internet in der C&G-Schnittstelle startet Ihren Internet-Browser und wählt die CG-Online-Seite an. Die Adresse der CG-Online-Seite  stellen Sie in den Parametern der Schnittstelle ein. Nach einem erfolgreichen Verbindungsaufbau müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort bei CG-Online anmelden.

 

Batch-Daten übernehmen

Wählen Sie Import Batchdateien aus dem Hauptmenü von Cordes&Graefe. Dort müssen Sie den Pfad und Dateinamen der erzeugten Bestelldatei eingeben. Siehe hier Schritt 2. Achten Sie auch darauf, dass als Dateityp "C & G - Normdatei" ausgewählt ist. Klicken Sie dann auf den Knopf [Einlesen]. Das Ergebnis des Einlesevorgangs wird im Browser angezeigt.